Modelltraumland-Wuppertal
Modelltraumland-Wuppertal

Hitchcock und Atommüll

Unsere Anlage bietet viele Geschichten und Themen zum Anschauen und Genießen. Im Folgenden haben wir verschiedene Bildergalerien zusammengestellt.

Das Beste ist natürlich, Ihr kommt an unseren Öffnungstagen persönlich vorbei!

Hitchcock dreht in der Nordstadt

Der bekannte Filmregisseur Alfred Hitchcock konnte jetzt eine berühmte Szene aus seinem Film "Die Vögel" endgültig beenden.

Wir wußten schon immer, dass unsere Anlage die besten Vorraussetzungen für einen optimalen "Dreh" bietet.

 

Umweltskandal

Irgendjemand meinte wohl, seinen Atommüll auf einfache Art und Weise loswerden zu können. Hier sehen Sie das Ergebnis...

Und Proteste gibt es auch bereits:

Aktuelles

EINLADUNG

Neugierig geworden?

Wir öffnen das Modelltraumland Wuppertal wieder am

 

Freitag, den 08.09.2017

16-21 Uhr

und

Samstag, den 09.09.2017

10-15 Uhr

 

24h Live! in Wuppertal

 

Kommen Sie doch einfach mal vorbei!

Helmholtzstr. 47

42105 Wuppertal

0178/8723946

klaus.weikamp@web.de

Willkommen

Schön, das Sie bei uns reinschauen.

Wir haben einen Traum!

Mit einer Skizze auf einem Bierdeckel fing im September 2012 alles an. Mittlerweile sind daraus ca. 17m² Erlebnisse mit 2 Schatten-, 3 Bahnhöfen, einem Bahnbetriebswerk, vielen fahrenden Autos, ein Tag-Nachtwechsel mit entsprechenden Leuchteffekten, Aktionen  und vielen kleinen Szenen geworden. Eben das MODELLTRAUM-

LAND WUPPERTAL.

Genieße es!

Da ist sie, unsere Modelltraumland-Tasse. Eine schöne Art, Kaffee oder andere Getränke zu genießen.

Ihr könnt sie bei uns mitnehmen. Gegen eine Spende von 7€.

Atomkraft?

Nein Danke!

Das Planetarium -

bei Tag

Das Planetarium -

bei Nacht

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Klaus Weikamp